Blast Corps / Blast Dozer

  • Blast Corps (in Japan Blast Dozer) ist ein 1997 veröffentlichtes Actionspiel des englischen Entwicklers Rare für die Nintendo-64-Konsole.

    Blast Corps (in Japan Blast Dozer) ist ein 1997 veröffentlichtes Actionspiel von Rare für die Nintendo-64. Der Spieler muss mit diversen Abbruchfahrzeugen Gebäude und andere Hindernisse zerstören. Der Titel zählt wegen der originellen Idee und gelungener Realisierung zu den besten Spielen, die für das N64 erschienen sind.

    1 Handlung

    Ein mit zwei Atomraketen beladener Transporter, Missile Carrier, wird nach einem Defekt nur noch von einem Autopiloten kontrolliert. Die nukleare Ladung leckt, daher kann kein Personal aufspringen und den Transporter unter die Kontrolle bringen. Der programmierte Kurs zu einem sicheren Detonationsgelände führt fatalerweise durch bebaute Gebiete. Da der Autopilot Hindernissen nicht ausweicht, führt jedes nicht dem Erdboden gleichgemachte Stück der Fahrtroute zu einem Zusammenstoß mit nachfolgender Explosion der Atomraketen. Ein nuklearer Winter wäre die Konsequenz.


    Der Spieler hat als Fahrer für das Abbruchunternehmen Blast Corps die Aufgabe, Gebäude abzureißen, Gräben zu verfüllen und sonstige Maßnahmen zu ergreifen, um eine hindernisfreie Fahrtstrecke für den Atomtransport zu schaffen. Dafür stehen ihm eine ganze Reihe von Fahrzeugen und Maschinen mit destruktivem Potenzial aller Art und weitere Hilfsmittel wie TNT zur Verfügung.

    2 Cheats

    Es sind derzeit keine Cheats bekannt

    3 Videos

    In Arbeit

Teilen