Wochenausblick: 21.08.17 bis 27.08.17

22. August: The Escapists 2 [Xbox One, Playstation 4]

The Escapists 2 ist die Fortsetzung des Ausbruch-Simulators The Escapists (2015). Dabei müssen Spieler aus den härtesten Gefängnissen der Welt entkommen. Erstmals in der Reihe gibt es damit auch Multiplayer-Optionen für bis zu vier Spieler sowie einen lokalen Koop-Modus.





22. August: Thimbleweed Park [Playstation 4, Switch]

Für das Point&Click-Adventure Thimbleweed Park haben sich Ron Gilbert und Gary Winnick zusammengeschlossen, von denen schon die Genre-Klassiker Monkey Island und Maniac Mansion stammen. Das Spiel im Retro-Grafikstil erzählt die Geschichte zweier Detektive, die damit beauftragt werden, den Fall eines im Fluss außerhalb der Stadt gefundenen Mordopfers aufzuklären. Wir steuern die Geschicke von gleich fünf Charakteren, um herauszufinden, was in der namensgebenden, einst florierenden Ortschaft Thimbleweed Park so vor sich geht. Die Geschichte lehnt an Serien-Hits wie Twin Peak, Akte X und True Detective an, soll diese aber eher subtil auf die Schippe nehmen. Die Entwicklung von Thimbleweed Park wurde mit über 600.000 US-Dollar via Kickstarter finanziert.




23. August: ChromaGun [Xbox One, Playstation 4]

ChromaGun ist ein First-Person Puzzler mit Farben. Mit der Waffe färbt der Spieler Droiden und Wände ein. Die Droiden werden von Wänden der gleichen Farbe angezogen. Durch geschickten Einsatz dieser Mechanik müssen verschiedene Aufgaben und Puzzles gelöst werden.




23. August: Uncharted: The Lost Legacy [Playstation 4]
Uncharted: The Lost Legacy ist eine Standalone-Erweiterung für Uncharted 4. In der Kampagne, die nach Uncharted 4 spielt, steuern wir erstmals nicht Nathan Drake, sondern seine ehemalige Mitstreitern Chloe Frazer - im Duo mit Drakes Widersacherin aus Teil 4 Nadine Ross. Die Schauplätze siedeln sich hauptsächlich in Indien an. Erneut gibt es weitläufige Level und Fahrzeugpassagen.




24. August: Path of Exile - The Fall of Oriath [Xbox One]

Die umfangreiche Erweiterung The Fall of Oriath für das ursprünglch nur für den PC veröffentlichte Hack'n'Slay-Rollenspiel Path of Exile bringt satte sechs neue Akte. Unsere Reise führt uns zunächst in das Land, aus dem wir verbannt wurden: Oriath. Dort nehmen wir blutige Rache, bevor wir im allgemeinen Chaos wieder zurück nach Wraeclast reisen um uns den Göttern selbst entgegen zu stellen. Das Pantheon-System, 24 neue Bosse sowie neue Skills und Uniques verdoppeln den Umfang der bisherigen Kampagne. Außerdem werden die Schwierigkeitsgrade komplett entfernt: Es gibt vor dem Endgame nur noch einen einzigen kompletten Durchgang.




25. August: F1 2007 [Xbox One, Playstation 4]

F1 2017 ist ein Rennspiel von Codemasters mit den offiziellen Lizenzen der FIA Formula One World Championship. Erneut kommt die EGO-Engine zum Einsatz. 2017 kehren die klassischen Wagen aus vergangen Formel-1-Äras zurück. Insgesamt 11 Fahrzeuge aus 30 Jahren Renngeschichte kehren zurück, beispielsweise der Williams FW14B aus dem Jahr 1992 und der Ferrari F2002. Die Wagen werden in den Karrieremodus integriert und stehen bei speziellen Events zwischen Saisonrennen zur Verfügung.




25. August: Madden NFL 18 [Playstation 4, Xbox One]

Madden NFL 18 ist die 2017-Ausgabe der American-Football-Reihe von EA Sports. Mit »Longshot« verfügt der Ableger erstmals in der Reihe auch über einen Story-Modus, in dem man den ehemaligen College-Football-Star Devin Wade bis zum NFL-Draft begleitet. Der Titel basiert auf EAs Frostbite-Engine.




25. August: Minecraft Story Mode [Switch]

Minecraft: Story Mode ist eine Kollaboration von den Minecraft-Erfindern Mojang und den Adventure-Experten Telltale Games und kombiniert die Stärken der Entwickler: Ein Story-Adventure im Episodenformat, das in der Sandbox-Welt von Minecraft erzählt wird. Spieler schlüpfen in die rolle von Jesse, der die Ober- und Unterwelt von Minecraft erkundet. Durch getroffene Entscheidungen wird der Lauf der Geschichte beeinflusst.




25. August: Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Legacy [Xbox One, Playstation 4]

Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Legacy ist eine Remaster-Collection und enthält die Spiele Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm, Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 2, Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3 Full Burst und Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 4: Road to Boruto.




25. August: Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Trilogy [Xbox One, Playstation 4]

Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Trilogy ist eine Collection und enthält die drei Actionspiele Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm, Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 2 und Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3: Full Burst.


    Teilen

    Kommentare